Karriere und Frauen

Was ist die Karrierelotsin?

Woran orientiere ich mich bei meiner beruflichen Planung? Welche Netzwerke können mir in meiner Karriere helfen? Welche Kenntnisse und Kompetenzen sind in meinem Bereich wichtig? Karriere in der Wissenschaft - was brauche ich dafür? Wie sehen meine sonstigen Lebensziele aus? Diese und viele weitere Fragen beschäftigen Studentinnen und Nachwuchswissenschaflterinnen an der Hochschule. Die Karrierelotsin ist Anlauf- und Beratungsstelle für Wissenschaftlerinnen in und außerhalb von Hochschule und sensibliisert für sowie unterstützt bei der indivduellen Karriereentwicklung.

Kommende Veranstaltungen

Winter School meccanica feminale 2024 in Stuttgart

Die meccanica feminale ist die Frühjahrshochschule für Studentinnen in MINT. Sie findet vom 27.2.-2.3.24 in Stuttgart statt. Ein toller Ort zum Lernen, Experimentieren, Netzwerken. Das Programm findest du hier: Kursübersicht – Scientifica.

Wir unterstützen deine Teilnahme an der meccanica feminale und übernehmen deine Tagungsgebühr, Reise- und Übernachtungskosten. We want you in Stuttgart! Hier gehts zum Antrag: Antrag als PDF

Workshop Scientific Writing for female researchers

In this seminar, participants will become familiar with various aspects of clarity which are essential for producing logical, reader-friendly prose. As well as examining the various stages in the writing process, we will focus on the structure of abstracts and, using examples of “best practice” articles, closely look at how a journal article should be written. In doing so, participants will enrich their academic lexical repertoire and be able to identify common errors which frequently arise in academic texts. Participants are encouraged to prepare an abstract of approx. 200 words (if available) which will be discussed during the seminar. The workshop will be held online and will be conducted entirely in English.

Topics:

  • planning and organising a research paper writing effective introductions and conclusions
  • developing ideas and coherent arguments
  • paragraph structure
  • punctuation
  • academic vocabulary and register
  • summarising and paraphrasing (the abstract)

Wann? Saturday April 6 and Saturday April 13, 10:00-17:00hrs

Wo? Online

Und ... Action – Dreh dein eigenes Bewerbungsvideo!

Verschoben auf Frühjahr 2024.

mit Erik Roßbander, Schauspieler, Bremer Shakespeare Company und Trainer, Heldenschmiede Bremen

Im Workshop steigen wir in das Thema „Innovative Bewerbungsformen“ ein. Ein Bewerbungsvideo funktioniert als Teaser, ersetzt nicht die kompletten Bewerbungsunterlagen. Dennoch bietet es die Möglichkeit, sich „bewegter“ und „nahbarer“ zu zeigen. Wie präsentiere ich mich dabei möglichst authentisch und professionell? Genau das üben wir hier: Setting für den Videodreh vorbereiten, Requisiten, Licht, Haltung, Stimme prüfen, kurze Videos erstellen und gemeinsam in der Gruppe auswerten. Jede, die möchte, teilt das eigene Video und wir lernen dabei spielerisch voneinander. Lernspaß inclusive!

Wann? Wird bekannt gegeben

Wo? Wird bekannt gegeben

Bitte mitbringen: eigenes Smartphone und Laptop.

Scientific Writing Lab

Are you seeking guidance to help you navigate a particular part of your academic writing or presentation? If so, we are offering individual consultations in English in which you can discuss a section of a scientific paper, PhD proposal or academic presentation. During the consultation, you will have the opportunity to receive focused feedback from an experienced trainer (native speaker of English) on a specific writing specimen, or to get tips on how to improve your presentation (e.g. on verbal delivery, slide design, or coherent structure). If you are interested in availing of such assistance, please sign up for a consultation slot here.

This service is free of charge for you.

Buchtipps

Unterstützungangebote der Karrierelotsin

Information und Kontakt

Simone Israel, ZKfF E-Mail: sisrael@hs-bremerhaven.de Telefon: +49 471 4823 558